Hallo, ich bin’s… die Luna… Wuff…

Das war ja eine schlimme Hitze. Aber jetzt ist es ja zum Glück etwas kühler. Nur meine Menschen haben das irgendwie noch nicht mitbekommen.

Badewanne

In der Badewanne

Da finde ich mich doch gestern aus heiterem Himmel heraus plötzlich in der Badewanne wieder. Und eh ich mich so recht versehe, bin ich auch schon pitsche patsche nass.

Luna in der BadewanneWuff… hey… habt ihr denn nicht mitbekommen, dass die Tropenhitze vorbei ist? Wuufffff….

Ich sei grau und rieche auch nicht mehr so gut, sagt meine Menschenmama. Und ich solle mich nicht anstellen, schließlich ist ja nicht das erste Mal Badetag. Ok, das stimmt, aber besser leiden mag ich dieses blöde Duschen und Einseifen und Rubbeln deshalb nicht.

Und dieses Zeug schmeckt auch überhaupt nicht.

Da kommt auch schon wieder der Wasserstrahl und ich muss zugeben, die Brühe, die da aus meinem Fell läuft, sieht echt nicht appetitlich aus.

Wie jetzt? Nochmal Shampoo? Ich bin jetzt sauber! Wirklich! So ein Badetag hat es wirklich in sich.

Das ist Conditioner, sagt Mama und was soll ich machen? Ich habe keine Chance zu entkommen. Einfach aus der Badewanne springen und abhauen, ist bei meiner Größe nicht drin ;-(.

Und schon wieder kommt der Wasserstrahl. Gleich ist es geschafft, dann hast du den Badetag überstanden, sagt Mama.

Na hoffentlich… wuff.

Endlich geschafft

Und dann werde ich ins Handtuch gewickelt und gerubbelt und… dann bin ich erstmal weg!

Grauselig nass, mein Fell. Ich will hier raus und mich erst mal richtig schütteln.

Und nochmal…

Ich möchte gar nicht aufhören…

Gleich heb ich ab, jetzt ist es aber gut!

Luna lernt fliegenUnd jetzt nix wie weg, wer weiß, was sonst noch passiert. Ich muss meine Anspannung loswerden… und rennen. Rennen hilft da immer am Besten. Ab ins Wohnzimmer… auf das Sofa… ins Schlafzimmer… auf das Bett… und wieder runter… und das ganze von vorn.

Ich glaub, ich hab einen Rennflash, ich kann gar nicht stoppen.

Wuff… jetzt bin ich aber doch geschafft. Nur erstmal gemütlich hinlegen… und chillen. Wo nur ist der beste Platz?

Mamas Kopfkissen sieht einladend aus. Genau, da leg ich mich jetzt hin und lasst mich einfach eine Weile in Ruhe.

Ich mach jetzt mal die Augen zu… und döse vor mich hin. Dieser Badetag war ziemlich anstrengend!

Bis die Tage dann, Eure Luna.

Schreibe einen Kommentar